23. Shimano Angeln um die Kristall-Renke vom Millstätter See
22. September bis 7. Oktober 2017
spnsored by SHIMANO




Magazin Fischen im Millstätter See 2017 mit allen Infos zur Kristall-Renke  online
Siegerliste 1995 bis 2017 HIER

Die Kristall-Renke 2017 ist zu Ende. Hier die stimmungsvollen Eindrücke.

Endergebnis 2017  HIER



Freitag, 22. September:  Gottfried Karasin gelingt schon vormittags ein kapitaler Renkenfang (48,3 cm und 0,950 kg) in der Laggerbucht.
Samstag, 23. September:  Und wieder gehen die großen Renken in der Laggerbucht. Die erste Frau hat in der eigenen Damenwertung angeschrieben und über die aktive Fischerjugend freuen wir uns besonders.
Sonntag, 24. September: Der heutige Tag ist wohl gekennzeichnet durch sehr gute Ausfänge bei der Schleie, wobei Hans und Heidrun Winkler die ersten Plätze einnehmen können. Aber der gute Bestand lässt natürlich noch größere Fänge zu. Dieselbe Situation sehen wir auch beim Karpfen; ebenso bei Barsch und Hecht.
Montag, 25. September: Jürgen Lober übernimmt die Wertung Waller; Günter Baurecht die Wertung Karpfen. Sehr erfreulich entwickelt sich die Jugendwertung, in der heute wieder Tyler Straníg mit einer 35 cm Renke die Führung übernimmt. Ach ja - herzlich willkommen Michael Klausner und viele Bekannte, die wir in den letzten Tagen bereits begrüßen durften.
Dienstag, 26. September: Die Karpfen des Günter Baurecht werden immer größer. Und der Backhendlschmaus bei Franzi in Millstatt war wohl der Höhepunkt des Tages bzw. des Abends.
Mittwoch, 27. September: Richard Zuzek fängt eine 51er Renke in Döbriach und setzt sich an die Spitze dieser Wertungsklasse. Und Dieter Offenwolf landet am Abend einen Waller mit 137,1 cm - absoluter Rekord im heurigen Jahr.  Es ist der fünftgröße je im See gefangene und statistisch aufgezeichnete Wels.
Donnerstag, 28. September: Täglich wechselt das Bild der Startseite von renke.at, denn täglich wechselt die Führung. Erwin Haubner fängte heute eine 53 cm Renke und übernimmt den 1. Platz in dieser Kategorie.
Freitag, 29. September: Endlich einmal ein Tag, an dem es beim Fischen sehr ruhig zuging. Dafür gab es zum ersten Mal einen Dämmerschoppen in Döbriach mit kulinarischer Unterstützung der örtlichen Fischer. Vielen Dank an Markus Dargel, Richard Zuzek und Team für euren Einsatz.
Vielen Dank auch noch einmal an Martin Müller für den gestrigen Abend im Familienhotel Sichrowsky. Er informierte über den Fischbestand im Millstätter See und die Zukunftsperspektiven.
Samstag, 30. September: Heute stand das gemütliche Beisammensein im Vordergrund. Franzi lud zum Imbiss in ihr Strandbuffet - und es wurde ein toller Abend.
Sonntag, 1. Oktober: In der Jugendwertung übernimmt Mathias Winkler mit einer 36er Renke die Führung. Knapp geht es in der Sonderwertung heuer zu. Heidrun Winkler setzt sich mit ihrer 54,1 Schleie an die Spitze der Wertung. Vielen Dank an Heidrun mit Familie für den netten Begrüßungsabend heute mit wunderbaren Fischspezialitäten.
Montag, 2. Oktober: Ein wunderschöner und sonniger Tag bereitet allen Fischerinnen und Fischern große Freude am See. Einzig in der Wertung Schleie gibt es eine Veränderung an der Spitze. Ansonsten sind nur mehr die prächtigen Schweinshaxn auf der Pichlhütte zu erwähnen ....
Dienstag, 3. Oktober: Gregor Loipold fängt als erster Jugendlicher einen Hecht; in der Barschwertung liegt er ebenfalls an 1. Stelle.
Mittwoch, 4. Oktober: Mit einem Barsch von 36,2 cm übernimmt Josef Wagner die Führung in dieser Kategorie. Peter Culetto fängt einen Hecht mit 105,5 cm und setzt sich in seiner Klasse an die 2. Stelle. Mit einem 99 cm Waller erreicht Mathias Schmid den vorläufigen 2. Platz in seiner Kategorie.
Donnerstag, 5. Oktober: Man möchte es nicht glauben, aber beim Barsch gibt es mit Gerhand Züger einen neuen Führenden in dieser Werrtung. Mathias Winkler fängt eine 36er Renke und bleibt damit unangefochten Führender in der Jugendwertung.
Freitag, 6. Oktober: Noch 2 wirklich große Karpfen machten diese Wertung wieder spannend. Was wird der Samstag bringen?
Samstag, 7. Oktober: Die Kristall-Renke 2017 ist zu Ende. Am letzten Tag konnten sich noch Sabine Handl und Gerhard Züger sehr weit vorne eintragen.

Programm 2017


Vermessung der Fische in Döbriach (Vereinshütte IG Sportfischer neben Parkbad), in Millstatt (Strandbuffet Franziska) und in Seeboden (Haifischbar Seeboden) täglich von 12:00 bis 12:30 Uhr und 18:30 bis 19:30 Uhr; am 07.10 von 12:00 bis 12:30 Uhr.

Fr., 22.09.2017
Beginn der Veranstaltung

Sa., 23.09.2017
Fischerschnupperkurs für Anfänger: Im Ferndorfer Strandbad wird heuer erstmals ein Schnupperkurs für Neulinge angeboten. Die „Lehrer“ sind erfahrene Aufsichtsfischer. Achtung! Beschränkte Teilnehmeranzahl. Anmeldung bis zum 8. September bei Susanne Kuttin. E-Mail: susanne.kuttin@ktn.gde.at oder Tel. +43 4762 81255 12.

So., 24.09.2017, 19:30 Uhr
Begrüßungsabend in Seeboden - Haifischbar. Familie Winkler lädt zum traditionellen Begrüßungsabend ein.

Mo., 25.09.2017, 19:30 Uhr
Stelzenessen auf der Pichlhütte: Bequem mit einem Shuttle geht es hoch zur Pichlhütte, wo die Stelzen bereits im Ofen brutzeln. Bei einem atemberaubenden Ausblick und einem Gläschen lassen wir den Abend auf der Hütte ausklingen.
Anmeldung bis zum 25.09.2017, 12:00 Uhr bei Susanne Kuttin, Tel. +43 4762 81255 12; E-Mail: susanne.kuttin@ktn.gde.at
Kosten Stelzenessen: 16 Euro, Transfer kann organisiert werden.


Di., 26.09.2017, 19:00 Uhr
Nymphenbindekurs bei Mad Max, max. 10 Personen, Kosten: 30 Euro p. P., Anmeldung bei Markus Dargel, Tel. 0664 1202555

Di., 26.09.2017, 19:30 Uhr
Backhendl-Essen bei Franzi
Bei der Abmessstation in Millstatt bereitet Franzi für alle angemeldeten Fischer Backhendl zu. Anmeldung bis zum 26.09.2017, 12:00 Uhr bei Franzi, Tel. +43 660 2144584. Bei Bedarf wird ein Transfer angeboten.

Mi., 27.09.2017, 10:00 Uhr
Brunch auf der Seeterrasse in Seeboden - Haifischbar. Anmeldung bei Familie Winkler unter Tel. +43 4762 81168.

Do., 28.09.2017, 20:00 Uhr
Vortrag „Reinanke – der gesunde Fisch“ in Millstatt bei Familie Sichrowsky im Familienhotel Post.

Fr., 29.09.2017, 19:30 Uhr
Dämmerschoppen im Pub Mad Max
Heute treffen sich die Fischer beim Dämmerschoppen mit Live-Musik in Döbriach in der Seestraße. Markus Dargel freut sich auf euren Besuch. Der Fischerverein Döbriach kümmert sich um die Kulinarik.
Sa., 30.09.2017, 19:30 Uhr
Begrüßungsabend in Millstatt bei Franzi
Auch in Millstatt findet ein Begrüßungsabend statt. Unsere Franzi freut sich auf zahlreiche Fischer. Bei Bedarf wird ein Transfer (hin- und retour) angeboten.

So., 01.10.2017
12:00 Uhr Bootssegnung bei den Abmessstationen
19:30 Uhr Begrüßungsabend in Seeboden - Haifischbar. Familie Winkler lädt zum traditionellen Begrüßungsabend ein.
 
Mo., 02.10.2017, 19:30 Uhr
Stelzenessen auf der Pichlhütte: Bequem mit einem Shuttle geht es hoch zur Pichlhütte, wo die Stelzen bereits im Ofen brutzeln. Bei einem atemberaubenden Ausblick und einem Gläschen lassen wir den Abend auf der Hütte ausklingen.
Anmeldung bis zum 02.10.2017, 12:00 Uhr bei Susanne Kuttin. E-Mail: susanne.kuttin@ ktn.gde.at oder T +43 4762 81255 12
Kosten Stelzenessen: 16 Euro, Transfer kann organisiert werden.

Di., 03.10.2017, 19:30 Uhr
Fischsuppe vom Kessel
Bei der Abmessstation in Millstatt bereitet Franzi für alle angemeldeten Fischer eine Fischsuppe zu. Anmeldung bis zum 03.10.2017, 12:00 Uhr bei Franzi, Tel. +43 660 2144584. Bei Bedarf wird ein Transfer angeboten.

Mi., 04.10.2017, 19:30 Uhr
Fleischnudelessen in der Haifischbar
Für alle angemeldeten Fischer werden in der Haifischbar heute Fleischnudeln kredenzt. Anmeldung bis 12:00 Uhr bei Familie Winkler unter Tel. +43 4762 81168.

Do., 05.10.2017
Gösser Bierfähre
Da braucht es wohl keine erklärenden Worte mehr!

Fr., 06.10.2017, 19:30 Uhr
Fischerfest mit Livemusik in Seeboden
Am Abend findet in der Haifischbar das Fischerfest mit der traditionellen Gästeehrung statt.

Sa., 07.10.2017
12:00 Uhr Ende des Bewerbes
12:30 Uhr Ripperlessen bei Franzi gegen Voranmeldung unter Tel. +43 660 2144584
18:00 Uhr Abschlussabend und Siegerehrung im Stadtsaal in Spittal